Veranstaltungen

< zurück

Tag der offenen Tür

„Schule zum Anfassen“ lautete das Motto, als sich am 11. Dezember 2014 zwischen 16.00 und 18.00 Uhr unsere Schul- und Klassentüren öffneten, um allen großen und kleinen Interessierten die Schule zu präsentieren. Unsere Viertklässler standen im Eingangsbereich als Lotsen bereit, führten Sie auf Wunsch durch das Haus, wiesen auf besondere Aktionen in den verschiedenen Räumen hin und beantworteten Ihre Fragen. Während die kleineren Besucher beim Basteln, Malen, Stempeln usw. kreativ werden konnten, durften Sie in aller Ruhe die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule kennen lernen, diese mit Fragen löchern und sich über Lern- und Arbeitsweisen an der Schule informieren. Natürlich standen aber auch die Schulleitung und Vertreter des Elternrates für Fragen und beratende Gespräche zur Verfügung. Sicherlich blieb zwischendurch aber auch genügend Zeit, eine Kaffee- oder Saftpause einzulegen und die Atmosphäre an unserer Schule „einzuatmen“.