Veranstaltungen

< zurück

Ehrungsstunde

Mittlerweile ist es schon Tradition, dass sich gegen Ende des Schuljahres alle Kinder in der Aula versammeln, um auf besondere Leistungen von einzelnen Schülern, Schülergruppen oder Klassen zu blicken. Die Teilnahme am Zehntelmarathon, die Ausbildung zum Kindersanitäter mit anschließendem Einsatz auf dem Schulhof, die Entwürfe für unsere „Vorsicht-Erstklässler“-Schilder, die besondere Hilfe oder Freundlichkeit gegenüber anderen, besondere Ergebnisse beim Lese-Programm Antolin und das Erreichen der zweiten oder noch höheren Runde bei der Mathe-Olympiade sind nur einige Beispiele. Da kommen Jahr für Jahr ganz schön viele Ehrungen zusammen und für das nächste Schuljahr ganz schön viele gute Vorsätze.